Loading…

Groß-Projekte

Ob ein Projekt ein "Großprojekt" oder nur ein weiteres "etwas größeres Projekt" ist, hängt vom Standpunkt des Betrachters ab, um von der Größe des Unternehmens selbst. Was für ein Unternehmen Alltag ist, kann für das andere eine riesige Herausforderung und ein ganz spezielles Ereignis sein.

Wir haben Erfahrung bei Projekten, die über die Renovierung einer Wohnung oder den Bau eines Einfamilienhauses hinausgehen – wir hatten bisher nicht nur einen größeren Auftrag, sondern haben eine ganze Reihe von Großprojekten erfolgreich, also zur Zufriedenheit unserer Kunden, abgeschlossen.

Als Kriterien für die Größe eines Projekts können dienen:

  • Das Projektbudget. Das Budget eines neuen Großprojekts kann die bisherigen Jahresumsätze des beteiligten Unternehmens übersteigen. Das Scheitern des Projekts ist ein erhebliches wirtschaftliches Risiko für das ausführende Unternehmen.
  • Die Dauer. Ein Großprojekt übersteigt den Zeitraum der anderen durchschnittlich-großen Projekte – meist ist das mehr als ein Jahr.
  • Die Zahl der Beteiligten. An einem Großprojekt sind oft zwei oder mehrere Unternehmen beteiligt, wobei ein Unternehmen die Gesamtplanung und somit die Gesamtverantwortung übernimmt!
  • Zahl der Teilaufgaben und die Komplexität. Durch die größere Anzahl der Teilaufgaben und das Zusammenspiel mehrerer Unternehmen ergibt sich eine sehr stark anwachsende Zahl von Abhängigkeiten und möglichen Fehlerquellen. Die Bau-Planung und -Aufsicht ist hier wesentlich für den Erfolg!

Sie sehen, es ergeben sich bei Groß-Projekten ganz eigene Fragestellungen, Risiken und Herausforderungen, die wir durch unsere Erfahrung erfolgreich meistern können.